Zusatz-/Probetraining für Juniorinnen ab Alter 14

news

Wir bemühen uns immer wieder, Juniorinnen weitere Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Infolge veränderter Trainingsbesuche der Spielerinnen, haben wir jeweils Donnerstags Platz für weitere interessierte Spielerinnen ab Alter 14. Es bleibt auch immer wieder Zeit um Fehler aufgrund von Videos zu sehen und zu korrigieren.

Bitte schreibt uns doch, wenn Du/Ihr Interesse habt. (vbcgerlafingen(at)bluewin.ch

Das Training findet von 18:15 – 19:45 in der Mehrzweckhalle in Obergerlafingen statt.

Selbstverständlich sind die ersten Trainings kostenlos und unverbindlich.

Freuen uns auf den einen oder anderen Besuch.

Der VBC Gerlafingen

 

Der Volleyballclub Gerlafingen kann Dir in allen Alterskategorien, wie auch in allen Volleyball-Niveaus das Richtige anbieten.

Interessiert beim VBC Gerlafingen Aktiv mitzumachen ?

Du Interessierst Dich für ?
Volleyballkenntnisse
Interesse für das Team:
Aktiv im Verein:
Aktiv im Team und Liga ?

Danke für Deine persönliche Angaben für die Kontaktaufnahme

Name/Vorname*
Geburtsdatum:*
E-Mail*
Addresse:*
Tel-Nr. Privat:*
Tel-Nr . Natel:

Zusatzangaben:

Bemerkungen
zu unserer Sicherheit:

Spannende Spiele vom Samstag und Sonntag 1.2/2.2.2020

u17

Am Samstag und Sonntag 1.2/2.2.2020 stehen gleich 4 spannende Spiele in der Turnhalle Kirchacker in Gerlafingen auf dem Programm:

Samstag 1.2.2020

14:00 VBC Ginggu U17 – Tus Hägendorf

17:00 VBC Ginggu 1. Liga – VFM Franches Montagnes

Sonntag 2.2.2020

13:00 VBC Ginggu U15 – Volley Köniz

15:00 VBC Ginggu 3. Liga – VBC H’buchsee

Kommt vorbei und unterstützt die Teams.

Hopp Ginggu

Alles Gute !!

kugel

Der VBC Gerlafingen wünscht allen Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr.

Sollte ein Interesse bestehen, die Angebote beim VBC Gerlafingen kennen zu lernen, so nehmen sie mit uns Kontakt auf..

 

Alles Gute..

Der Vorstand

Rückblick 2019/Vorschau auf das letzte 1. Liga Heimspiel 2019 am Sonntag 22.12.2019 in der Turnhalle Kirchacker, Gerlafingen

damen 1

Vorrunde Damen 1:

Wir mussten nach dem letztjährigen Abstieg aus der NLB davon Kenntnis nehmen, dass verschiedene Spielerinnen das Team/Verein verlassen. Es wurde sehr viel(wohl zu wenig) unternommen, Spielerinnen aus der Region und weiter, für die 1. Liga zu begeistern. Leider ohne zu grossen Erfolg.. Aber toll ist, dass trotz dem Totalumbruch einige Spielerinnen aus dem letzjährigen Team weiter dem VBC Gerlafingen treu geblieben sind !

Allen Beteiligten war von Anfang klar, dass es für das 1. Liga Team eine sehr schwierige Saison wird. Die Rangliste lügt nie und so befindet sich das Team auf dem letzten Platz und nur noch mit einer kleinen Chance, sich den Verbleib in der 1. Liga zu sichern.

So schauen wir nun von Spiel zu Spiel und versuchen es immer besser zu machen.

Trotz klaren Niederlagen ist aber festzuhalten, dass sich das gesamte Team stetig ver-bessert und wir dadurch auch ein wenig konkurenzfähiger sind. Es braucht sicher einen Top-Tag um unseren ersten Satz in der Saison zu gewinnen. Aber alle Beteiligten sind gewillt, dies oder ev. auch mehr, in den verbleibenden Spiele zu erreichen. Die nächste und letzte Möglichkeit im 2019 bietet sich dem Team zu Hause !

Sonntag 22.12.2019 um 16h00(Turnhalle Kirchacker, Gerlafingen)

VBC Gerlafingen – Volley Köniz

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie unser Team an diesem Spiel lautstark unterstützen kommt.

Resultate vom Sonntag 15.12.2019

cropped-cropped-logo.jpg

Am Sonntag 15.12.2019 fanden in der Turnhalle Kirchacker in Gerlafingen statt. Auf den Stufen U15, U17 und der 3. Liga wurden die Spiele ausgetragen. Toll zu sehen, dass auf allen Stufen Fortschritte zu verzeichnen sind. Super gmacht !! Weiter so.

U15: VBC Gerlafingen – VBC Thun   3:0(25:13/25:16/25:16)

U17: VBC Gerlafingen – VBC Aeschi 3:0(25:10/25:16/25:17)

3.L:  VBC Gerlafingen – Volley Solothurn 3:0(25:21/25:20/25:10)

 

Nothilfekurs, Verkehrskundekurs, Motorradkurs

othmar

Der nächste Verkehrskundekurs findet vom 11.- 14.November 19:00-21:00 Uhr statt.
Der nächste Nothilfekurs findet am 15. und 16.November statt, von 18:00 – 22:00 Uhr / 8:00-15:00 Uhr (mit einer Mittagspause von 1 Stunde).

Wir, Marc und Othmar, würden uns freuen, wenn auch du dabei bist.
Melde dich gleich an unter 079 311 78 31 oder www.automotoschule.ch.
Bis bald

1 2 3 14